Einblicke
< An die Schere, fertig, los!
06.11.2019 16:50 Alter: 30 Tag(e)

Tritt Ein...


Der Winter steht an, die Zeit der kurzen Tage. 

Nach langem Planen haben wir passend zur Jahreszeit eine neue Baustelle eröffnet. Denn wann soll der Winzer umbauen, wenn nicht im Winter. 

Schon lange haben wir den Plan, den Eingangsbereich des Weinguts zur Straßenseite hin zu verlegen. Dafür wurde die 100 Jahre alte Haustür aus Eichenholz ausgebaut und um 2 Seitenteile mit Glas erweitert.  An der Stelle eines breiteren Fensters an der Hausfront hat unser Schreiner Thomas Bohn die überarbeitete Tür dann wieder eingesetzt. Wir freuen über das schöne Ergebnis und werden nun bis zum Frühling mit der Innenrenovierung beschäftigt sein.